Kreativ-Urlaub auf Sardinien ( Italien )


Eine Woche Holzbildhauen, Exkursionen & Erholung


22. - 29. Oktober 2017

Auf dem Agriturismo (Ferienbauernhof) "Sole e Terra" erschaffen wir in absoluter Ruhe aus sardischen Hölzern unsere eigene Skulptur, Figur oder Maske.
Unter Olivenbäumen oder vielleicht auch neben dem eigenen Bachlauf arbeiten wir inmitten der Natur traditionell mit Klüpfel und Eisen und ohne Maschinenlärm, so dass wir das Bildhauen in der Natur mit allen Sinnen genießen können. Wir unternehmen in diesem besonderen Holzworkshop aber auch Exkursionen (Teilnahme ist natürlich freiwillig) z.B. zu 4000 Jahre alten Olivenbäumen, zu wunderschönen Buchten mit türkisfarbenem Meer, zu den mystischen Korkeichenwäldern der Gallura oder Nuraghen aus der Bronzezeit oder machen eine Weinverkostung. Schnitzen Sie in Ihrem eigenen Tempo mit persönlicher Anleitung und Hilfestellung Ihr Kunstwerk und erleben Sie das ursprüngliche Sardinien. Am Ende des Workshops können Sie Ihre selbst geschaffene Skulptur dann in Ihren Händen halten. Für unser leibliches Wohl werden wir mit sardischer Küche aus dem eigenen Bio-Garten des Agriturismo verwöhnt. Der Transport der fertigen Skulpturen nach Deutschland durch uns ist im Preis enthalten.   Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!

mit freundlicher Genehmigung von © Sole e Terra

Impressionen aus Sardinien

Hier sehen Sie ein paar Fotos von meinen vielen Aufenthalten auf Sardinien. Vor allem den Norden der Insel kenne ich gut.

Das ursprüngliche Sardinien kennen lernen und sich eine kreative Auszeit gönnen

Der Agriturismo "Sole e Terra"  liegt inmitten der Natur im Norden Sardiniens in der Gallura ca. 50 min von Olbia entfernt. Bis zu den nächsten Orten Luogosanto, was "Heiliger Ort" bedeutet, und Bassacutena sind es 10 - 15 Minuten. Auch bis zum Meer ist es nicht weit und Ende Oktober sind die Wassertemperaturen noch immer hoch genug für ein erfrischendes Bad. Für das Bildhauen sind die Temperaturen im Oktober ideal.


Ablauf der Holzbildhauerwoche auf Sardinien

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Zu Beginn des Workshops erläutere ich die Werkzeugbenutzung und erkläre die Grundlagen der Holzbearbeitung. Ich zeige Ihnen auch, wie Sie Ideen für Ihre Skulptur, Maske, Schale, Hausdekoration etc. entwickeln können. Sie können aber auch nach eigenen Vorstellungen, Zeichnungen oder Modellen arbeiten. Oder sie wagen sich einfach intuitiv an das Holz heran und lassen sich von ihm führen. Alles ist erlaubt! Im Verlauf des Workshops stehe ich Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und zeige Ihnen auch das Schärfen und Abziehen der Eisen.

 

Wir arbeiten in Kleingruppen von max. 6 Personen. So bleibt ausreichend Zeit für die persönliche Anleitung und Hilfestellung. Ich stelle professionelles Werkzeug und eine Auswahl an verschiedenem Schnitzholz zur Verfügung. Sollte uns ein Regenschauer überraschen, arbeiten wir überdacht.

 

Im Preis enthalten sind die Werkzeugbenutzung sowie Unterkunft und Verpflegung im Agriturismo Sole e Terra. Der Workshop ist nur in Verbindung mit der Unterkunft bei Sole e Terra möglich. Bitte teilen Sie uns eventuelle Allergien oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten bei der Anmeldung mit.

Für diesen besonderen Holzworkshop beträgt die Mindestteilnehmerzahl 4 Personen.

Mitzubringen sind feste und geschlossene Schuhe sowie, je nach Wetter, winddichte Kleidung.

 

Die An- und Abreise erfolgen individuell. So können Sie Ihren Kreativ-Urlaub wenn Sie möchten auch verlängern oder früher anreisen! Der Transport der fertigen Skulpturen nach Deutschland kann durch uns erfolgen und ist im Preis enthalten. Da auf Sardinien in den ländlichen Regionen der öffentliche Nahverkehr nicht gut ausgebaut ist, empfiehlt sich die Anreise entweder mit dem eigenen Auto und Fähre oder mit dem Flugzeug und Anmietung eines Mietwagens. Wenn Sie keinen Wagen mieten möchten, ist auch ein Transfer vom Flughafen auf Anfrage möglich. Stellplätze für Camper sind leider nicht vorhanden.


Zeiten und Programm

So, 22. Oktober 2017: individuelle Anreise (auf Anfrage Transfer vom Flughafen möglich)

   gemeinsames Abendessen und Kennenlernen

   Vorstellung des Programms

23.-28. Oktober 2017: Holzworkshop mit insgesamt 1,5 Tagen Exkursionen

  Workshopzeiten ca. 9:30 bis 16 Uhr mit Pausen

So, 29. Oktober 2017: individuelle Abreise, bis 11 Uhr

  (auf Anfrage Transfer zum Flughafen möglich)


Unterkunft, Verpflegung und Preis

Unterkunft und Verpflegung

in Doppel- oder Einzelzimmer des Agriturismo Sole e Terra inklusive Vollpension.

 

Preis pro Person (inkl. MwSt.):
580,- EUR für Workshop inklusive Material und Exkursionen (evtl. Eintrittsgelder extra)
490,- EUR bei Übernachtung im Doppelzimmer DZ mit Verpflegung
630,- EUR bei Übernachtung im Einzelzimmer EZ mit Verpflegung

Gesamtpreis: 1.070,- EUR (DZ) / 1.210,- EUR (EZ)
Diese Preise beinhalten das Frühstück, ein leichtes Mittagessen ( Salat oder Pasta ) und zum Abendessen ein Menü inkl. Wasser, Wein und Kaffee oder Tee. (mehr darüber finden Sie auf der Homepage von Sole e Terra)

Optional Flughafentransfer (Olbia - Agriturismo oder Agriturismo - Olbia): 40 EUR p.P.


An- und Abreise

Mit eigenem Auto und Fähre
Hier finden Sie die üblichen Fährverbindungen zwischen Italien und Sardinen:

Corsica Sardinia Ferries von/nach: Livorno - Golfo Aranci

Moby Lines von/nach: Genua - Olbia, Livorno - Olbia, Piombino - Olbia

Tirrenia von/nach: Genua - Olbia, Civitavecchia - Olbia

 

Mit dem Flugzeug und Mietwagen

Von Deutschalnd Österreich und der Schweiz gibt es viele Flüge nach Olbia Costa Smeralda Airport (OLB). Am einfachsten ist die Buchung über ein Reisebüro oder im Internet über ein Portal wie swoodoo.de, opodo.de o.ä.
Ein Mietwagen lässt sich ebenfalls am besten direkt über das Internet oder ein Reisebüro buchen. Von Olbia bis zu unserer Unterkunft sind es ca. 50 Minuten Fahrzeit.

Nutzen Sie bitte den Routenplaner in der Karte (s.u.) für eine detaillierte Beschreibung der Anfahrt. Auch ein Transfer vom Flughafen ist auf Anfrage möglich.