Holzworkshops im Winter 2022

Die Workshops finden immer gemäß den aktuell gültigen Corona-Auflagen statt.

Ich gehe davon aus, dass sich bis zum neuen Jahr die Lage wieder entspannt hat und die Workshops stattfinden können. Falls nicht, wäre natürlich auch eine Umbuchung auf einen Workshop im Freien immer möglich.

(Stand: 19. November 2021)

Holzbildhauerwerkzeug

Erschaffen Sie Ihre eigene Skulptur...                                         und erleben Sie die entspannende Wirkung der Holzbearbeitung

In diesen 1- und 2-Tages Holzworkshops formen wir das Holz auf ursprüngliche Weise mit traditionellem Holzbildhauerwerkzeug und können unsere verborgenen Talente entdecken. Im eigenen Tempo, mit persönlicher Anleitung und Hilfestellung fertigen Sie Ihr besonderes Werkstück und können es am Ende des Workshops als persönliches Unikat mit nach Hause nehmen.

Ablauf der Holz-Workshops

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Zu Beginn des Workshops erläutere ich die Werkzeugbenutzung und erkläre die Grundlagen der Holzbearbeitung. Ich zeige Ihnen auch, wie Sie Ideen für Ihre Skulptur entwickeln können. Sie können aber auch nach eigenen Vorstellungen, Zeichnungen oder Modellen arbeiten. Oder sie wagen sich einfach intuitiv an das Holz heran und lassen sich von ihm führen. Alles ist erlaubt! Im Verlauf des Workshops stehe ich Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und zeige Ihnen auch das Schärfen und Abziehen der Eisen.

 

In den Holzkursen arbeiten wir in Kleingruppen von max. 6 Personen. So bleibt ausreichend Zeit für die persönliche Anleitung und Hilfestellung. Ich stelle professionelles Werkzeug und eine Auswahl an verschiedenem Schnitzholz, das sich leicht bearbeiten lässt, zur Verfügung. Wer ein eigenes, geeignetes Stück Holz mitbringen möchte, kann auch damit arbeiten (dann entfallen die Materialkosten).

 

Im Preis enthalten sind die Werkzeugbenutzung sowie alle Speisen und Getränke für die Mittags- und Kaffeepause (alles aus biologischem Anbau). Bitte teilen Sie uns eventuelle Allergien oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten bei der Anmeldung mit.

Es gibt keine Mindestteilnehmerzahl. Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren können mit einem Erziehungsberechtigten (als Aufsichtsperson ohne Kursgebühr) teilnehmen.

Mitzubringen sind feste und geschlossene Schuhe

 

Die Workshops finden in einem beheizten Raum der Forstbetriebsgemeinschaft Augsburg-Nord e.V. in Horgau statt statt. (Anreise: s. weiter unten)

 

Unterkunftsmöglichkeiten in der Nähe.


1 Tages Winter-Holzworkshop

Dieser Workshop ist ideal, um das Holzbildhauen kennenzulernen. Ein Schnupperkurs in dem kleinere Skulpturen, Figuren oder Masken fertig geschnitzt werden können. Oder auch um begonnene, größere Skulpturen zu vollenden.

 

Termine Winter 2022

08. Januar nur noch 2 freie Plätze

15. Januar

29. Januar 

05. Februar 

19. Februar nur noch 1 freier Platz


Ort: Forstbetriebsgemeinschaft Augsburg-Nord e.V. (FBG)
       Alfred-Nobel-Str. 1, 86497 Horgau (neues Holzgebäude)

 

Zeiten:  09:00 - 16:00 Uhr

 

Kosten: 125,- EUR / (110,- EUR für alle, die bereits einen Workshop bei mir besucht haben)

inkl. Werkzeugbenutzung sowie Speisen und Getränke für die Mittags- und Kaffeepausen in Bioqualität. Materialkosten bei Bedarf und je nach Größe und Art des ausgewählten Holzes (durchschnittlich ca. 25,- EUR).

Falls Sie übernachten möchten, bin ich Ihnen beim Finden einer Unterkunft gern behilflich.

 

Die Gutscheine für die 1-Tages-Workshops können auch für einen 1 Tages Winter-Holzworkshop eingelöst werden.


2 Tages Winter-Holzworkshop

Dieser Workshop ist ideal, um tiefer in das Holzbildhauen einzusteigen und sich in Ruhe seinem Kunstwerk zu widmen. Sie haben mehr Zeit, auch größere Skulpturen, Masken oder Figuren herauszuarbeiten

 

Termine Winter 2022

08. - 09. Januar nur noch 2 freie Plätze

15. - 16. Januar

29. - 30. Januar 

05. - 06. Februar 

19. - 20. Februar nur noch 1 freier Platz

 

Ort: Forstbetriebsgemeinschaft Augsburg-Nord e.V. (FBG)
       Alfred-Nobel-Str. 1, 86497 Horgau (neues Holzgebäude)

 

Zeiten:  09:00 - 16:00 Uhr

 

Kosten: 210,- EUR / (190,- EUR für alle, die bereits einen Workshop bei mir besucht haben). inkl. Werkzeugbenutzung sowie Speisen und Getränke für die Mittags- und Kaffeepausen in Bioqualität. Materialkosten bei Bedarf und je nach Größe und Art des ausgewählten Holzes (durchschnittlich ca. 25,- EUR).

Falls Sie übernachten möchten, bin ich Ihnen beim Finden einer Unterkunft gern behilflich.

 

Die Gutscheine für die 2-Tages-Workshops können auch für einen 2 Tages Winter-Holzworkshop eingelöst werden.


Anreise

Anreise mit dem Auto

 

Forstbetriebsgemeinschaft Augsburg-Nord e.V. (FBG)
Alfred-Nobel-Str. 1, 86497 Horgau
(neues Holzgebäude hinter der Baustelle beim "Autohaus Steppe", Gewerbegebiet Horgau-Nord)
Eingabe ins Navigationsgerät: "Von-Holzapfel Str. 2" wenn Alfred-Nobel-Str. 1 nicht gefunden wird. Von dort ist die Alfred-Nobel-Str. ausgschildert